• slidebg2
    Psychotherapie
    In schwierigen oder belastenden
    Lebenssituationen reichen die
    Problemlösefähigkeiten eines Menschen
    manchmal nicht mehr aus.
    Gut, wenn dann Hilfe von aussen kommt.
    Professionelle Hilfe.
  • slidebg1
    Hilfe zur Selbsthilfe
    Jeder Mensch trägt Ressourcen in sich, die
    ihm bei seiner Problemstellung helfen können.
    Ich helfe Ihnen, diese Stärken zu erkennen.
  • slidebg1
    Verhaltenstherapie
    Verhalten, Gefühle und Gedanken
    beeinflussen sich gegenseitig.
    Werden Verhalten und Gedanken
    positiv verändert, führt dies
    zu einer positiven Veränderung
    Ihrer Gefühlswelt.
    Und genau dabei helfe ich Ihnen.

Vielleicht stecken Sie gerade in einer schwierigen oder belastenden Lebenssituation, in der Ihre eigenen Problemlösefähigkeiten nicht mehr ausreichen, Ihre Probleme adäquat zu lösen.

Willkommen
in meiner Praxis
für Psychotherapie

Vielleicht sind bereits Ängste, Zwänge, Depressionen oder Ähnliches entstanden. In diesem Fall kann eine Psychotherapie bei mir Ihnen helfen, herauszufinden, wie Ihre derzeitigen Probleme entstanden sind und wie sie aufrecht erhalten werden.

Gemeinsam erarbeiten wir Ziele, und ich werde Ihnen neue Werkzeuge an die Hand geben, diese Ziele selbständig zu erreichen. Darüber hinaus werden wir den Zugang zu bereits vorhandenen, aber unbewussten Ressourcen freilegen, die Ihnen bei der Problemlösung helfen können.

Ich werde Ihnen helfen, sich selbst zu helfen.

Wann ist Psychotherapie hilfreich?

Eine Psychotherapie ist bei allen seelischen Problemen angezeigt, die Sie alleine nicht mehr lösen können. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten, wenn eine "Störung von Krankheitswert" vorliegt.
Hierzu zählen folgende Diagnosen:

Depressionen
Erschöpfungszustände
Persönlichkeitsstörungen
psychosomatische Erkrankungen
posttraumatische Belastungsstörungen
chronische Schmerzzustände
Suchterkrankungen
sexuelle Störungen
Essstörungen
Ängste
Phobien
Panik
Zwänge
Burnout

Leistungen

Kosten

Ich führe meine Praxis mit kassenärztlicher Zulassung, so dass mit den gesetzlichen Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, sonstigen Kostenträgern, Beihilfestellen und privaten Krankenversicherungen eine Abrechnung möglich ist.

Es steht Ihnen aber auch frei, die Kosten für Ihre Psychotherapie selbst zu tragen, falls Sie aus irgendwelchen Gründen nicht über Ihre Krankenkasse abrechnen können oder wollen.

Privatleistungen werden nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) berechnet.







In der Mitte des Winters entdeckte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer war

- Albert Camus -
  • Heike von Wedel

    Dipl. Psychologin
    Psychologische Psychotherapeutin
    Dozentin
    Supervisorin
    Lehrtherapeutin
  • Dipl. Psych. Heike von Wedel

    Beruflicher Werdegang:

    Studium der Psychologie an der Albertus-Magnus-Universität zu Köln; Abschluss: Diplom-Psychologin

    Weiterbildung zur Verhaltenstherapeutin an der Akademie für Verhaltenstherapie (AVT) in Köln

    Staatliche Approbation als Psychologische Psychotherapeutin

    Niederlassung in eigener Praxis in Bergisch Gladbach, Refrath

     

  • Weiterbildungen

    Mai 1995 – Sept. 1996
    Weiterbildung zum Master-Practitioner of NLP Center for NLP, Aptos, California, USA
    Mai 2001 – Okt. 2004
    Weiterbildung in Familien- und Systemaufstellungen bei Heinrich Breuer, Köln
    Mai 2007 – Nov. 2010
    Weiterbildung zum Accredited Practitioner in EMDR durch EMDRIA Deutschland e.V.
    Nov. 2010 – Feb. 2013
    Weiterbildung in Klinischer Hypnose (M.E.G.)
    Juli 2013 – Okt. 2013
    Weiterbildung in Ego-State-Therapie durch Woltemade Hartmann, Johannisburg, Südafrika
    März 2014 - Dez.2014
    Weiterbildung zur Schematherapeutin durch das Institut für Schematherapie (IST-F), Frankfurt
  • Mitgliedschaften

    • Psychotherapeutenkammer NRW (PTK NRW)
    • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO)
    • EMDRIA Deutschland e.V.
    • Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.), Deutschland

Setzen Sie sich mit mir in verbindung

Telefonisch erreichen Sie mich in der Regel vormittags jeweils zur vollen Stunde, oder sprechen Sie mir einfach auf den Anrufbeantworter in der Praxis. Wenn Sie möchten, können Sie mir auch gerne eine Email senden. Für einen schnellen Kontakt steht Ihnen auch dieses Kontaktformular zur Verfügung: